Charity-Crowdfunding-Webplattform

Charity-Crowdfunding-Webplattform
Projektübersicht
Der Kunde von uns brauchte eine Crowdfunding-Plattform entwickeln zu lassen. Das sollte eine App mit einer breiten Palette von Zahlungsabwicklungsmethoden für Wohltätigkeitszwecke sein. Benutzer könnten sich bei der App anmelden und ihr Projekt erstellen. Daher sollte die Plattform so aufgebaut sein, dass die Inhaltsverwaltung einfach und benutzerfreundlich ist, zudem soll die App die Sicherheit der Zahlungsvorgänge gewährleisten. Die Entwicklung von Wohltätigkeitsorganisationen und Crowdfunding-Zwecken ist wichtig, daher sollte es auch Tools geben, die in sozialen Medien solche Wohltätigkeitsprojekte bekannt geben.

Charity-Crowdfunding-Webplattform

Charity-Crowdfunding-Webplattform
Kunde
Ein Australischer Unternehmer, der eine Wohltätigkeitsplattform mit verschiedenen Zahlungsmethoden gründen wollte.
Schlüsselpunkte
  • Benutzer können die Projektbeschreibung intuitiv verwalten und Medieninhalte für die Kampagne hinzufügen: Fotos, Videos, Texte usw.
  • Plattformmitglieder können auch andere Wohltätigkeitsorganisationen mit einer Vielzahl von Zahlungsoptionen unterstützen.
  • Kampagnenbesitzer und Mitwirkende können die Kampagnen mit wenigen Klicks in Sozialen
Projektfakten
Technologien: PHP, Laravel, HTML, CSS, Javascript, MySQL
Branchen: Gemeinnützig
Projektdauer: 400 Manntage
Teamzusammensetzung: Middle Backend-Entwickler, Middle Frontend-Entwickler
Projektübersicht
Der Kunde von uns brauchte eine Crowdfunding-Plattform entwickeln zu lassen. Das sollte eine App mit einer breiten Palette von Zahlungsabwicklungsmethoden für Wohltätigkeitszwecke sein. Benutzer könnten sich bei der App anmelden und ihr Projekt erstellen. Daher sollte die Plattform so aufgebaut sein, dass die Inhaltsverwaltung einfach und benutzerfreundlich ist, zudem soll die App die Sicherheit der Zahlungsvorgänge gewährleisten. Die Entwicklung von Wohltätigkeitsorganisationen und Crowdfunding-Zwecken ist wichtig, daher sollte es auch Tools geben, die in sozialen Medien solche Wohltätigkeitsprojekte bekannt geben.

Die Aufgabe

Eine der größten Herausforderungen des Projekts besteht darin, sichere Zahlungsvorgänge zu gewähren. Diese Aufgabe ist etwas schwieriger als Content Management, da die meisten CMS-Tools keine gute Sicherheitsbedingungen haben. Wir haben uns für das Laravel-Framework für die Entwicklung von benutzerdefinierter Crowdfunding-Software entschieden, um die Sicherheit der Zahlungen zu gewährleisten. Eine weitere Aufgabe für die Chudovo-Entwickler war die Annahme der Stromrechnungen als Zahlungsmittel zu ermöglichen. Dies ist bei den Wohltätigkeitsorganisationen sehr oft verwendet, daher sollte die Aufgabe unbedingt erfüllt werden.

Unsere Lösung

Das System wurde für Charity-Crowdfundingzwecke erstellt. Die Benutzer können Crowdfunding-Projekte für bestimmte Wohltätigkeitszwecke veröffentlichen sowie auch für die anderen Projekte spenden. Die Zahlungen sind mit PayPal, Kreditkarten, Stromrechnungen usw. möglich. Nach der Zahlung kann man seinen Beitrag zur Kampagne auf Social-Media-Plattformen teilen. Es wurde ein benutzerdefiniertes WordPress-Theme und eine benutzerdefinierte Back-End-Funktionalität implementiert. Beispielsweise ist eine der Zahlungsmethoden so konzipiert, dass sie Stromrechnungen (für Gas oder Strom) von einem anderen Projekt desselben Kunden akzeptiert.

iCause-Funktionen

  • Ein neues Projekt erstellen und Wohltätigkeitszweck beschreiben.
  • Einen Zeitrahmen und mögliche Zahlungsmethoden festlegen
  • Projekte einfach verwalten und modifizieren: Kontent, Fotos, Videos usw hinzufügen
  • Andere Wohltätigkeitsorganisationen unterstützen
  • Wohltätigkeitskampagnen mit wenigen Klicks auf anderen sozialen Medien – Facebook, Twitter, Medium teilen.

Einfluss auf das Business

Die Crowdfunding-Plattform wurde in Form einer Web-App erstellt und dem Auftraggeber präsentiert. Die Anwendung wurde auch einigen Investoren gezeigt, die wohltätige Zwecke unterstützen wollten.

Kunde
Ein Australischer Unternehmer, der eine Wohltätigkeitsplattform mit verschiedenen Zahlungsmethoden gründen wollte.
Schlüsselpunkte
  • Benutzer können die Projektbeschreibung intuitiv verwalten und Medieninhalte für die Kampagne hinzufügen: Fotos, Videos, Texte usw.
  • Plattformmitglieder können auch andere Wohltätigkeitsorganisationen mit einer Vielzahl von Zahlungsoptionen unterstützen.
  • Kampagnenbesitzer und Mitwirkende können die Kampagnen mit wenigen Klicks in Sozialen
Projektfakten
Technologien: PHP, Laravel, HTML, CSS, Javascript, MySQL
Branchen: Gemeinnützig
Projektdauer: 400 Manntage
Teamzusammensetzung: Middle Backend-Entwickler, Middle Frontend-Entwickler
Kontaktieren Sie uns