Videosicherheitssystem, Version 2

barcodes

Aufgabe

Erstellung einer Videosicherheitsanwendung für die Überwachung der komplexen Einheiten vor Ort oder in weltweit verteilten Standorten.

Benutzte Technologien

Lösung

Die Videosicherheitssoftware basiert auf Microservices-Architektur. Während der Entwicklung wurden mehrere Module als Teil eines großen Systems produziert; jedes Modul verfügt über eine Reihe von Optionen in Abhängigkeit von seinem Spezifik. Videosicherheitssoftware wurde entwickelt, um alle komplexen Funktionen in einem Produkt zu kombinieren. Das System umfasst Konfigurations-, Identitäts-Management, Audit-, Lizenz-, Karten-, Streaming-, Reporting-, Search-Services usw. Unterschiede zur Version 1 sind Architekturansätze, Weborientierung und Skalierbarkeit.