Xamarin vs React Native. Welche Software soll man 2021 wählen?

Karl Gorman
Xamarin vs. React Native. XAMARIN VS REACT NATIVE

In den letzten Jahren hat das Konzept der plattformübergreifenden Entwicklung völlig neue Wege für Entwickler eröffnet, und es ist kein Wunder, warum! Es erlaubt ihnen, Code einmal zu schreiben und ihn auf unterschiedlichen Plattformen wie Android, iOS und Windows einzusetzen. Darüber hinaus ist die Implementierung einer solchen Praxis ein Schlüssel zum Jackpot für Unternehmen, die mobile Apps erstellen wollen, sei es für den internen Gebrauch oder für App-Stores.

Die plattformübergreifende Entwicklung ist heute ein Eckpfeiler der Softwareentwicklung, da sie den Benutzern hilft, insgesamt Zeit, Geld und Aufwand zu sparen. Heute nutzt etwa ein Drittel der Entwickler weltweit Cross-Plattform-Technologien, während der Rest sich für native Apps entscheidet. Interessanterweise gibt es Dutzende von plattformübergreifenden Frameworks, wobei Xamarin und React Native die Spitzenreiter auf der Liste sind. Aber wie man so schön sagt: „Es gibt keine Einheitsgröße für alle“, und die Wahl zwischen den beiden gängigsten Frameworks, Xamarin oder React Native, ist immer eine Frage der Abwägung. Lassen Sie uns einen tieferen Einblick haben, um herauszufinden, welche Software im Jahr 2021 am besten zu wählen ist.

Plattformübergreifende Entwicklung

Die plattformübergreifende Entwicklung bezieht sich auf die Erstellung einer einzigen Anwendung, die auf verschiedenen Betriebssystemen oder mehreren Plattformen, hauptsächlich Android und iOS, ausgeführt werden kann. Bei diesem Ansatz besteht keine Notwendigkeit, mehrere Versionen der App zu entwickeln; stattdessen kann ein einziges Codesystem auf mehreren Plattformen gleichzeitig eingesetzt werden.

Der Hauptzweck hinter der Einführung des plattformübergreifenden Konzepts besteht darin, dass das Produkt ein breiteres Publikum erreichen kann. Vor allem hilft dies den Softwareunternehmen, das Produkt schneller und mit höherer Qualität zu entwickeln und auf den Markt zu bringen. Es ist einfach ein kosten- und zeiteffizienter Weg, die Entwicklung mobiler Apps voranzutreiben.

Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung?

Interessante Projekte

Zuverlässige Arbeitgeber

Faire Vergütung

Vor- und Nachteile der plattformübergreifenden Entwicklung

Vorteile

Im Vergleich zu nativen mobilen Apps ist die plattformübergreifende Entwicklung in vielerlei Hinsicht eine ideale Wahl. Obwohl beide wesentliche Vorteile in der Welt der Software-Entwicklung besitzen, werden wir hier die Hauptvorteile der letzteren besprechen, da sie in letzter Zeit einen großen Aufschwung genommen hat.

1. Schnelle Entwicklung

Der wichtigste Vorteil der Entscheidung für plattformübergreifende Frameworks, ob Xamarin oder React Native, ist die schnellere Entwicklung von mobilen Apps. Der Hauptgrund für diese Tatsache ist, dass nur eine Codebasis benötigt wird, um ein digitales Produkt zu lancieren.

2. Geringere Kosten

Da es nicht erforderlich ist, in den Technologie-Stack für zusätzliche Plattformen zu investieren, genau wie bei der nativen App-Entwicklung, sind die Kosten für die Entwicklung von Multiplattform-Apps recht gering. Außerdem spart man viel Geld für Verbesserungen, Korrekturen und Anpassungen der App.

3. Größere Publikumsreichweite

Im Fall der nativen App-Entwicklung müssen sich Startups meist zwischen iOS- und Android-Apps entscheiden. Im Fall von plattformübergreifenden Frameworks können die Unternehmen jedoch den Markt beider Plattformen anvisieren, einschließlich Windows, Blackberry und anderer Betriebssysteme, was letztendlich zu einer breiteren Publikumsreichweite führt.

Nachteile

1. Schlechte Leistung

Plattformübergreifende Frameworks sind bestrebt, Apps anzubieten, die denen von nativen Apps ähneln, aber leider mangelt es ihnen am Aspekt der Leistung. Auch wenn beide Arten von Anwendungen in ihren Funktionalitäten ähnlich sind, arbeiten native mobile Apps im Vergleich viel schneller.

2. Schlechtes UI- und UX-Design

Native Apps sind unglaublich, wenn es um animierte Funktionen, 3D-Effekte und grafische Funktionen geht. Leider ist dies bei plattformübergreifenden Anwendungen nicht der Fall, da sie die in den mobilen Geräten eingebauten Funktionen nicht nutzen können.

3. Es dauert lange, bis neue Funktionen unterstützt werden

Bei plattformübergreifenden Anwendungen dauert die Aktualisierung länger, wenn Google oder Apple neue Funktionen für Android bzw. iOS ankündigt. Bei nativen Apps werden die Funktionalitäten jedoch sofort nach dem Betriebssystem-Update verbessert.

Plattformübergreifende Entwicklungswerkzeuge

Die Tatsache, dass mobile Anwendungen einen signifikanten Einfluss auf die Geschäftsentwicklung haben, führt dazu, dass die Unternehmen auf der Suche nach dem besten Software-Framework sind, um diese zu entwickeln. Glücklicherweise bietet die plattformübergreifende App-Entwicklung reichlich Auswahl in Form von Frameworken. Einige der besten der weithin akzeptierten plattformübergreifenden Frameworke sind Xamarin, React Native, Flutter, PhoneGap, NativeScript, Ionic, Titanium, Sencha, Monocross und Unity.

Von allen aufgeführten Frameworks sind Xamarin und React Native bei Entwicklern beliebt, um moderne mobile Apps zu erstellen. Aber es stellt sich die Frage, welche Software im Jahr 2021 die beste Wahl ist. Um die Antwort auf das Dilemma zu finden, lassen Sie uns das Konzept von Xamarin vs. React Native in einer breiteren Form untersuchen.

Was ist Xamarin?

Für Anfänger, die eine Antwort darauf suchen, was Xamarin ist; es ist eine Open-Source-Plattform, die verwendet wird, um moderne Anwendungen für iOS, Android und Windows mit dem .NET zu entwickeln. Mit Hilfe dieses Frameworks können Xamarin-Entwickler die Geschäftslogik in einer einzigen Sprache schreiben und native Leistung und Aussehen auf jeder Plattform erreichen. C# ist eine gängige Xamarin-Programmiersprache, da sie erhebliche Verbesserungen gegenüber Java und Object-C bietet.

Wofür wird Xamarin verwendet?

Xamarin wird absichtlich von Xamarin-Entwicklern verwendet, um native Android- und iOS-Apps zu schreiben, die das gleiche Gefühl und die gleiche Benutzererfahrung wie bei nativen Apps bieten. Der Grund dafür ist, dass es Benutzern ermöglicht, 90 % der Apps plattformübergreifend zu nutzen.

Mit anderen Worten, es ist eine ideale Wahl für Entwickler, die Code, Tests und Geschäftslogik über mehrere Plattformen hinweg gemeinsam nutzen möchten. Darüber hinaus hilft das Software-Framework auch dabei, plattformübergreifende Anwendungen in C# mit Visual Studio zu schreiben. Einige der besten Beispiele für Apps, die mit der Xamarin-Entwicklungssprache entwickelt wurden, sind Storyo, Just Giving, The World Bank, APX, Olo und viele mehr.

Xamarin Entwicklungswerkzeuge

Der Technologie-Stack von Xamarin umfasst eine Liste von Tools und Bibliotheken, die dazu beitragen, die Erfahrung der Entwickler und die Leistung der darauf entwickelten Apps zu steigern. Dazu gehören die Xamarin-Programmiersprache C#, von Xamarin unterstützte IDEs (Visual Studio, XCode), Entwicklungswerkzeuge (NuGet, Xamarin Inspector, Prism, MFractor, Resharper), Design-Tools (InVision, Sketch, Balsamiq, AdobeXD), Unit-Testing-Tools (NUnit, xUnit.net, Visual Studio Unit Testing Framework) und Beta-Testing-Tools (Instabug)

Xamarin versus Xamarin.Forms

Neben den oben genannten Tools ist Xamarin vor allem wegen seiner beliebten Funktion Xamarin Forms von großer Bedeutung. Es ist eines der bekannten mobilen Entwicklungsframeworks, das den .NET-Entwickler mit Tools und Bibliotheken erweitert. Die Anfänger verwechseln oft Xamarin und Xamarin.Forms. Um ihnen die Bedeutung zu verdeutlichen, haben wir hier den Unterschied zwischen den beiden, d. h. Xamarin vs. Xamarin.Forms, erläutert.

Wo Xamarin eine Cross-Plattform ist, um Code zu schreiben, der auf mehreren Plattformen läuft, ist Xamarin. Forms, auf der anderen Seite, ein Ansatz für die Ausführung der mobilen App-Entwicklung. Es ist ein Framework von Microsoft, das dazu gedacht ist, eine plattformübergreifende Benutzeroberfläche zu erstellen. Offensichtlich ist es ziemlich schwer, den Unterschied zwischen den beiden zu erkennen, da beide plattformübergreifend für die Erstellung von Apps mit nativem Charakter sind. Ein paar Attribute, die das Konzept von Xamarin vs. Xamarin.Forms ein wenig transparent machen, sind jedoch Unterschiede in der Anwendungsentwicklungszeit, den Entwicklungskosten, der UI-Komplexität, der Aktualisierung und Wartung sowie den App-Funktionalitäten.

Was ist React Native?

React Native ist ein Open-Source-Framework, das von Facebook Inc. für die Entwicklung von mobilen Apps entwickelt wurde. Es ist eines der besten JavaScript-Frameworks, mit dem React Native-Entwickler nativ gerenderte Anwendungen für Android, iOS, macOS, Windows, Web und UWP erstellen können.

Zurzeit ist React Native eine führende Lösung für die mobile Entwicklung. Zu den beliebten Beispielen für mobile Apps, die mit diesem JavaScript-Framework entwickelt wurden, gehören Instagram, Facebook und Skype. Interessanterweise kann es entweder in bestehenden iOS- oder Android-Projekten verwendet werden oder um eine Anwendung von Grund auf neu zu entwickeln.

Warum React Native verwenden?

React Native ist eine großartige Quelle, um innovative und leistungsstarke mobile Anwendungen für den geschäftlichen oder technischen Einsatz ans Licht zu bringen. Das Beste an der Verwendung dieses einen der besten JavaScript-Frameworke ist, dass es im Gegensatz zu nativen Apps ein schnellerer und günstigerer Weg ist, das Ziel der mobilen Entwicklung zu erreichen. Andere bedeutende Vorteile, die dieses Framework zur perfekten Wahl unter den React Native-Entwicklern machen, sind ein komplettes Entwicklungs-Ökosystem, eine nahtlose Benutzererfahrung, Zeit- und Kosteneffizienz und nativ-ähnliche Leistungsstufen.

React Native Entwicklungswerkzeuge

Laut einer Umfrage nutzen 42 % der Softwareentwickler das React Native Framework. Abgesehen von seinen unglaublichen Vorteilen ist die Popularität des Frameworks auf seine Out-of-the-Box-Tools zurückzuführen, die den Entwicklungsprozess reibungsloser und bequemer machen.

Zu den unverzichtbaren Tools für die React-Native-Entwicklung gehören Ignite CLI, Expo, TypeScript, Microsoft CodePush, svgr.now.sh für React-Native-SVG, ESLint, React Navigation, Native Base, Visual Studio Code, Reactotron, Redux, Redux Saga, Deox. Der Einsatz dieser Top-Entwicklungstools hilft React-Native-Entwicklern, die Wartbarkeit des Codes zu verbessern, die Codebasis konsistent zu halten, Apps schneller auszuliefern und die Skalierung des DEV-Teams zu erleichtern.

Xamarin vs React Native. Quervergleich

Sowohl Xamarin als auch React Native ermöglichen endlose mobile Anwendungen in der Software-Welt. Nun, da es eine genaue Vorstellung über die Vor- und Nachteile von React Native und Xamarin, ihre Einsatzmöglichkeiten und Zwecke gibt, wäre es einfach, beide auf der Basis von Popularität, Entwicklungssprachen & Komponenten und anderen Attributen wie Leistung, Verfügbarkeit und Support & Ökosystem zu vergleichen. Beginnen wir mit React Native vs. Xamarin basierend auf den wesentlichen Faktoren.

Popularität

Obwohl die Popularität kein entscheidender Schlüssel ist, um den Wert einer Software zu bestimmen, spielt sie eine wichtige Rolle bei zukünftigen Entscheidungen in der Welt der Software- oder Anwendungsentwicklung. Vergleicht man React Native mit Xamarin in Bezug auf die Popularität, so liegt letzteres hinten, da es nicht weitgehend Open-Source ist und nur von Microsoft gepflegt wird. Vor allem die Stack Overflow Insights haben auch gezeigt, dass React Native in der Beliebtheitsskala weit oben steht.

Die Popularität von React Native hat 2017 sogar Xamarin überholt. Die jüngste Entwicklerumfrage von 2020 besagt, dass im Rennen zwischen React Native und Xamarin 57,9 % der Entwickler Ersteres für die Erstellung von Anwendungen bevorzugen.

Entwicklungssprache und Komponenten

Auch die Frage der Entwicklungssprachen ist von erheblicher Bedeutung, wenn es darum geht, die geeignetste zwischen dem Rennen Xamarin vs. React Native auszuwählen. Während die Entwicklung auf der ersteren Plattform auf .NET-Sprachen wie C# und F# basiert, verwendet die letztere auf der anderen Seite JavaScript. Obwohl JavaScript ursprünglich nicht für React Native gedacht war, funktioniert es gut mit dem Framework.

Sowohl JavaScript als auch C# sind die ideale Wahl für Entwickler, die mit Leichtigkeit mobile Anwendungen entwickeln wollen. Während C# die fünftbeliebteste Programmiersprache für die Entwicklung im Jahr 2021 ist, hält JavaScript den siebten Platz in dieser Liste. Zusätzlich helfen beide, die Produktivität zu steigern und ersparen einem Entwickler eine steile Lernkurve.

Darüber hinaus sind die eingebauten Komponenten der Xamarin vs. React Native-Framework eine weitere Überlegung, die Unternehmen hilft, das beste der beiden Frameworke herauszupicken. Speziell bei React Native gibt es einige vorgefertigte Komponenten, die meisten davon sind jedoch nicht adaptiv. Auf der anderen Seite, auch wenn viele Anfänger sich der Vor- und Nachteile von Xamarin nicht bewusst sind, macht die Tatsache, dass Xamarin.Forms ein komplettes plattformübergreifendes UI-Toolkit bietet, es zu einem besseren Performer für die Erstellung maßgeschneiderter Apps.

Weitere Eigenschaften

Leistungsfähigkeit

Die Leistung von Xamarin und React Native ist kaum vergleichbar, da beide eine nahezu native Erfahrung bei der Entwicklung mobiler Anwendungen bieten. Wenn man jedoch tiefer in die Elemente eintaucht, stellt man fest, dass Xamarin den schnellsten Code auf iOS und Android ausführt und eine Benutzeroberfläche (UI) für die Nutzung von nativen Tools mit Komfort besitzt. Einfach ausgedrückt: Im Vergleich zwischen Xamarin und React Native gewinnt Xamarin mit einem kleinen Unterschied.

Verfügbarkeit

Im Gegensatz zu React Native vs. Xamarin behält Ersteres die Oberhand, wenn das Attribut der Verfügbarkeit betrachtet wird. Xamarin hat zwar eine kostenlose Version, aber die Funktionen sind begrenzt, was es für Entwickler schwierig macht, Anwendungen auf kostengünstige Weise zu erstellen.

Support und Ökosystem

Entwickler sollten auch über das Attribut des Supports und des Ökosystems nachdenken, wenn sie auf der Jagd sind, das Beste aus Xamarin vs. React Native herauszufinden. Dazu gehört im Wesentlichen die Verfügbarkeit von Dokumentation, Tutorials und Foren. React Native hat im Vergleich zu Xamarin eine große Auswahl an Tutorials und Lernmaterialien für Entwickler und ist damit die erste Wahl für Anfänger.

Abschließend

Die Entwicklung mobiler Anwendungen ist alles, was moderne Unternehmen brauchen, um auf dem Kamm einer Welle zu sein. Auch wenn es reichlich Cross-Plattform-Frameworke zum Schreiben und Entwickeln von mobilen Apps gibt, sind Xamarin und React Native die erste Wahl der meisten Entwickler.

Überraschenderweise sind die erfahrenen Entwickler mit den Vor- und Nachteilen von Xamarin gut vertraut und glauben daher, dass es die beste Technologie ist, um Softwareziele zu erreichen. Aber im Zuge der Innovationen hat auch React Native eine gleichwertige Bedeutung. Daher wäre es nicht falsch zu sagen, dass die Wahl von einem im Rennen von Xamarin vs. React Native, tatsächlich von den Projektanforderungen, dem Budget des Unternehmens und den Zielen abhängt.